Rainer Wallasch und Dr. Agnieszka Kalinowska bei der Erprobung der Pilotanlage der Orbitalwickeltechnik zur Fertigung komplexer Strukturbauteile. Foto: TU Chemnitz

Wickeln neu gedacht

Die TU Chemnitz präsentiert weltweit einzigartige Pilotanlage mit Orbitalwickeltechnik für die großserientaugliche Fertigung komplexer Strukturbauteile. Mit der Orbitalwickeltechnik können im Vergleich zum klassischen Wickelverfahren auch komplexe Strukturbauteile – wie Komponenten […]